Super nussige Haselnusscreme zum Welt-Nutella-Tag

IMG_5477

Heute ist Welt-Nutella-Tag! Da hatte ein schlauer Mensch eine schlaue Idee. Was wäre die Welt ohne Nutella? Um einige Genussmomente weniger und wahrscheinlich um ein kleines bisschen gesunder. Ich erinnere mich noch an früher, wo es einfach das Größte war den Teelöffel gleich ins Glas zu stecken und sich dann auf einmal wundert, wo denn auf einmal der ganze Inhalt hin ist. Okay zugegeben…auch heute passiert das hin und wieder noch! Stresssituationen und so.

Naja aber was ich eigentlich sagen wollte. Ja, Nutella ist toll. Allerdings wissen wir alle, dass es vielleicht nicht unbedingt auf unser täglich Brot gehört. Aber Nüsse sind ja auch gesund. Gesunde Fette sind da ein Stichwort. Und da ich auf Pinterest im Moment so viele tolle Bilder von selbstgerechten Nutella’s gesehen habe, dachte ich ist der World Nutella Day doch genau der richtige Tag, um das Projekt mal in Angriff zu nehmen. Und ich kann euch sagen: Es hat sich gelohnt! Und wie! Man kann selbst Süßen, wie es einem beliebt. Und es ist richtig nussig. Total lecker. So wie ich es mag.  Weiterlesen

Advertisements

Spekulatius-Nuss Bratapfel mit Sahnekaramell

IMG_4895

Kinder, kommt und ratet,
was im Ofen bratet!
Hört, wie’s knallt und zischt.
Bald wird er aufgetischt,
der Zipfel, der Zapfel,
der Kipfel, der Kapfel,
der gelbrote Apfel.

Kinder, lauft schneller,
holt einen Teller,
holt eine Gabel!
Sperrt auf den Schnabel
für den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den goldbraunen Apfel!

Sie pusten und prusten,
sie gucken und schlucken,
sie schnalzen und schmecken,
sie lecken und schlecken
den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den knusprigen Apfel. Weiterlesen

Glühwein-Nuss-Plätzchen

IMG_4721

Iiiiiin der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Kleckerei. Zwischen Mehl und Milch… Weihnachtslieder laufen bei mir in der Vorweihnachtszeit beim Backen rauf und runter. Passt ja auch so schön zum Plätzchen backen. :)  Weiterlesen

HoHoHo – Weihnachtliche Brownies

IMG_4626

Kennt ihr das auch? Seit Wochen speichert man wieder alles bei Pinterest ab, was man dieses Jahr zu Weihnachten unbedingt machen will, überlegt sich, dass man dieses Jahr wirklich mal früher mit Weihnachtsshopping anfängt und dass man alles tut, um diese besinnliche Stimmung einzufangen. Und dann wartet man einfach nur noch, bis es gesellschaftlich akzeptiert ist, zu schmücken und die ersten Plätzchen zu backen. Dieses Jahr habe ich es dann auch endlich (!!) mal geschafft, ein Gingerbread-House zu bauen und zu verzieren. (Nein, nicht selbst gebacken). Weiterlesen

Apfel-Zimt Scones

Für mich gehört es am Wochenende dazu, dass man sich zum Kaffee zusammen setzt und gemütlich über dies und jenes redet. Am liebsten ganz groß in der Familie, wenigstens aber zu zweit. Ansonsten fehlt mir etwas.

Und weil das typisch deutsche Kaffee trinken immer noch am schönsten mit etwas Süßem ist – mir Kekse aus dem Supermarkt aber einfach nicht reichen – wurde heute schon mal der Ofen angeschmissen und Scones gebacken. Zwar war die Kaffeezeit da eigentlich schon vorbei, aber ich habe die Rechnung ohne die hungrigen Mägen meiner Liebsten gemacht.. Tja, morgen werde ich dann noch mal backen. Immer ein guter Grund, wieder etwas anderes auszuprobieren. Weiterlesen

Kleine Cookie-Cups zum 4th July

Gestern war der 4. Juli. Für uns in Deutschland hat der Tag auch nicht viel mehr Bedeutung als jeder andere. Außer vielleicht, dass der 4. Juli 2015 vermutlich als der heißeste Tag diesen Jahres in Erinnerung bleibt. Seit ich jedoch für ein Jahr in den USA gelebt habe und damit genug Leute kenne, die diesen Tag feiern, steht er auch bei mir im Kalendar.

Weiterlesen